Back to All Events

Platz Porno Karaoke - Volume 4

  • ExitBox @ PlatzProjekt Fössestrasse 103 Hannover Germany (map)

Liebe Gemeinde,

es ist uns dieses Jahr wieder ein Anliegen, dass wir die nachbarschaftliche Wärme des Platzprojekts mit voller Ladung in eure glücklichen Gesichter spritzen können. Nach den ersten drei feucht-fröhlichen Abenden, an denen viel gelacht, getrunken und gefickt wurde, kommt nun der Vierte. Die Vier - man kennt diese Zahl eher weniger aus der Mythologie, da ist eher so was wie die Sieben 'ne echt große Nummer. Zu finden ist die Vier eher im gesellschaftsspielerischen Bereich, wo sie einfach mal für den großen Erfolg steht („Vier gewinnt“). Bei diesem Spiel ist es Ziel, durch das wiederholte Stecken von etwas Rundem in ein Loch, eine möglichst lange Stange zu bekommen. Insofern hoffen wir, dass der Abend mit Euch ein großer Gewinn für alle sein wird.

Falls euch dieser Text neugierig gemacht hat, ihr aber gar nicht wisst, worum es denn eigentlich bei dieser Veranstaltung geht, so möchte ich euch eine kurze Beschreibung des Ablaufs umreißen: Das ganze findet auf dem Platzprojekt statt, in dem Container scharf links nach Betreten des Geländes, der nicht nur Platz für Escape-Room-Spiele bietet, sondern auch noch eine wunderschöne Terasse sein eigen nennt. Dort wird dann von uns eine Leinwand aufgebaut, die per Beamer dann mit allem möglichen Schweinkram aus der Pornofilmindustrie angestrahlt wird. Teilweise kann das auch schon relativ merkwürdig werden, denn man muss bei der Recherche immer wieder feststellen, dass es eigentlich nichts nicht gibt. Natürlich ist es nicht so geplant, dass wir da mit 50+ Leuten rum sitzen und nur Pornos gucken, das wäre erstens merkwürdig und zweitens moralisch verwerflich. Wir sitzen da mit 50+ Leuten rum, gucken Pornos und vertonen sie neu. Das ist erstens lustig und zweitens moralisch wertvoll, weil man so einen locker-lustigen Umgang mit der Sexualität erschafft, der einem im späteren Leben echt weiterhelfen kann. Zur Vertonung stehen bis zu vier Mikros (da ist sie wieder, die 4!) bereit, denn – glaubt es oder nicht – die Szenen werden manchmal mit mehr als zwei Leuten gedreht. Die Dialog-Spur ist stumm geschaltet und an dieser Stelle kommt die wichtigste Komponente des ganzen Abends ins Spiel: Ihr!

Denn dann geht es darum, in verteilten Rollen dem Porno eine neue Stimme zu geben. Hier kommt es auf Witz, Spontanität und Geistesblitze an. Zum Glück kommt hier die zweitwichtigste Komponente des Abends ins Spiel: Alkohol!

Es werden mehrere Runden stattfinden, mit jeweils 3-5 Filmchen, zwischendurch kann man draußen ein wenig den lauen Spätsommerabend genießen und rekapitulieren, was da eigentlich gerade passiert ist. Vor der ersten Runde werden von uns schon Teilnehmer rekrutiert, die Lust haben, mitzumachen. Bisher hat das ganz wunderbar geklappt und wir freuen uns auf euch.

Bis bald,

euer Pornokaraoke-Team

Einlass gegen 19.00 / Beginn gegen 21.00 / Ort: ExitBox

Earlier Event: July 18
Mappenkurse im platzWERK
Later Event: July 25
Mittwochs Café